Über uns

 

DGK e.V.

Die DGK e.V. existiert bereits seit fast 60 Jahre. Gegründet wurde sie am 01.01.1957 durch den Gründungspräsident Dr. L.-W. Masch und Dr. H. Neugebauer, damals noch als „Gesellschaft Deutsche Kosmetik-Chemiker“ (GKC).  Am 01.01.1988 schlossen sich schließlich die „Gesellschaft Deutsche Kosmetik-Chemiker“  (GKC) sowie die „Gesellschaft für Kosmetologie“ (GK) zusammen und verschmelzen sich zur „Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik e.V“ (DGK) .

Die meisten unserer Mitglieder sind in dem Bereiche der Forschung und Entwicklung der kosmetischen Industrie und/oder der Rohstoffindustrie tätig.  Doch auch die angrenzenden Bereiche wie Dermatologie, Pharmazie, Toxikologie und Mikrobiologie sind vertreten.

 

Unsere Ziele:

  • Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Lehre sowie der technischen Entwicklung auf dem Gebiet der Kosmetik
  • Die Verbreitung der gewonnenen Erkenntnisse in öffentlichen Publikationen zum Nutzen der Allgemeinheit
  • Die offizielle Interessenwahrung der wissenschaftlichen Belange der Kosmetik unter Einschließung der öffentlichen Einrichtungen und Behörden

Unsere Stärke liegt darin, dass wir uns ausschließlich wissenschaftlich orientieren. Somit können wir –  neutral und unabhängig von wirtschaftlichen Erwägungen – kosmetikrelevante Themen bearbeiten und dazu Stellung nehmen.

Unsere Aktivitäten konzentrieren sich auf zwei Bereiche einem die Projekte und Arbeiten der Fachgruppen und zum anderen die Organisation von Fortbildungsveranstaltungen.  Hierzu gehört auch  die Weiterbildung zum DGK-Kosmetikexperten und/oder zum DGK-Sicherheitsbewerter  welche inzwischen einen sehr hohen Stellenwert erlangt haben.

 

 

DGK eVent GmbH

Die DGK eVent GmbH ist eine von der DGK (Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik e. V.) errichtete Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens ist die Organisation und Durchführung von folgenden Veranstaltungen für den DGK e.V.

  • DGK-Symposium im 2-jährigen Rhythmus , im Wechsel mit dem Forum Cosmeticum (Organisation durch die Fachgruppen)
  • Forum Cosmeticum  im 2-jährigen Rhythmus (gemeinsam mit den Gesellschaften aus Österreich und der Schweiz)
  • Fortbildungsveranstaltungen
  • IFSCC Congress 2018